Warum sind die social Tags von Facebook anders, als die von Twitter?

Wer schon mal Opengraph-Tags für facebook oder Twitter für seine Webseite angelegt hat, hat sich vielleicht gewundert, wie diese nun wirklich anzulegen sind:

Für facebook gilt: Der Name ist eine „Property“, der Inhalt ein „Content“:

<meta property=“og:title“ content=“Seitentitel“>

Für Twitter gilt: Der Name ist im ’name‘ – Attribut zu setzen und der Inhalt ist auch hier ein ‚content‘:

<meta name=“twitter:title“ content=“Seitentitel“>

Warum? – Keine Ahnung,
aber mit dem Sharing-Debugger von facebook kann man seine Tags zumindest ausprobieren.

Rename paperclip AWS files after hashing

So you have been starting in Ruby On Rails – and you have started using paperclip to upload your files to AWS?
Great!

But you noticed, that URLS like https://s3.eu-central-1.amazonaws.com/eventlocation-photos/Foto_aus_meinem_urlaub.jpg?1524001000 (non working URL – don’t try it) are not a so good idea.
You don’t want to use customers filenames in production AWS links.

So you can easily use a hash instead of real filenames.
just change your paperclip path – configuration from:
path: ':class/:id/:style/:filename'
to
path: ':class/:id/:style/:hash.:extension'

See paperclip doc for details.
Now your files have nice, random filenames.

But you will quick notice that you con not access your old files anymore – the paperclip algorithm hashes old files as well.

For this case you can use a rake task that will copy (not rename for safety reasons).

You can find this script on github. Feel free to use it or improve it:
https://github.com/tclaus/Rename-S3-assets-after-paperclip-hashing

Feinstaubbelastung zu Hause

Als Pollen-Allergiker kann ich sagen, dass die letzten Tage die Schlimmsten waren.

Da fiel mir ein, das ich im letzten Jahr doch einen Feinstaubsensor gebastelt habe. Die Daten des gesamten Jahres lassen sich hier abrufen:

https://www.madavi.de/sensor/graph.php?sensor=esp8266-2986273-sds011

Hier sieht man sehr schön das An- und Absteigen der Pollenbelastung von Tag zu Nacht und insbesondere in den Morgenstunden.

Die kurzen Spitzen bedeuten, dass wir gegrillt haben;-)